Montage Schließblech mit Maueranker

Ich durfte bei einem Kunden in Leipzig eine Beratung zum Einbruchschutz vornehmen und fand eine solide Türe vor. Ich habe den Einbau von je einem neuen Schließblech empfohlen.

Vorher

Auf den ersten Blick wirkt die Zarge mit drei Schließblechen für eine Mehrfachverriegelung solide.

Einbruchschutz nicht vorhanden, da dünne Schließbleche
Situation vorher mit dünnen Schließblechen, kein Einbruchschutz vorhanden.

Beim genaueren Hinsehen entpuppt sich die Situation als Fake. Die dünnen Schließbleche sind auf die Pressspanzarge nur aufgelegt. Danach sind die Bleche mit dünnen Schrauben fixiert.

Fake
Fake mit Kunststoffunterkonstruktion

Einbau Schließblech mit Maueranker

Der Kunde hat sich für drei neue Schließbleche entscheiden. Zum Einen für das Hauptschloss, zum anderen kürzere Schließbleche mit Maueranker und ovalen Lochungen für die Nebenschlösser. Der Einbau eines Schließblech mit Mauerankern ist sinnvoll, wenn man seine Wohnungstüre sichern will. Die Anker ragen tief in das Mauerwerk ein. Die Bandseite wurde übrigens auch gesichert.

Einsetzen der Schließbleche
Einsetzen der Schließbleche mit Einschlagankern

Ergebnis

Das Ergebnis sind eingelassene Schließbleche mit Mauerankern, die sauber in die Zarge passen. Die Pressspankonstruktion hat den Einbau erschwert.

Schließblech mit Mauerankern
Ergebnis am Hauptschloss, zwei Maueranker gesetzt
Einbruchschutz Leipzig mit Schließblechen und Mauerankern
Schließblech für die Nebenschlösser. Der Bereich des alten Schließbleches wurde mit Holzkitt mehrstufig ausgefüllt.

Der EVVA ICS ist flächenbündig mit dem Beschlag. Der Kunde ist zufrieden.

Einbruchschutz Leipzig mit komplett neuen Schließblechen
Gesamtbild mit drei neuen Schließblechen
Schließblech von innen.
Ergebnis von innen. Zylinder wurde ebenfalls aufgerüstet.

Montagetermin in Leipzig vereinbaren

Back to Top
Secured By miniOrange