Einbruchschutz Keller mit einer Gittertür

Es wird oft in Keller eingebrochen. Insbesondere in Mehrfamilienhäusern in Großstädten sind die Bewohner davon betroffen. Daher ist der Einbruchschutz für Keller enorm wichtig. Es ist oft nicht einfach, hier Abhilfe zu schaffen. Eine massive Lösung für dieses Problem kann eine Gittertür sein. Diese Tür lässt sich unauffällig hinter die meist einfach Brettertüre setzen. Nachteil ist, dass so eine Tür auf das Maß der Türöffnung angefertigt werden muss.

Eine massive Gittertür kann Ihr wertvolles Hab und Gut sicher schützen, bietet Sie doch einen hohen Schutz. In feuchten Kellern sollte auf eine Verzinkung geachtet werden. Von den verschiedenen Schlossherstellern werden darüber hinaus Schlösser mit Dreipunktverriegelung angeboten. Diese verriegeln zusätzlich nach oben und unten in den Rahmen. Die gesamte Türkonstruktion wird von innen auf das Mauerwerk oder aber bei nach außen öffnenden Türen in die Maueröffnung eingelassen.

Zusätzlich kann die Tür getarnt werden. So können beispielsweise Holzplatten als Füllung über die Gitterstäbe setzen. Das macht die Tür unauffälliger und bietet einen zusätzliche Schutz. Sehen Sie das Ergebnis in den folgenden Bildern:

Andere Einsatzmöglichkeiten

Diese Lösung lässt sich auch für andere Bereiche einsetzen, beispielsweise für Dachböden. Auf Dachböden gibt es oft gemauerte Zwischenwände mit Abstellmöglichkeiten für Hausrat. Solch eine Tür lässt sich dort ebenfalls perfekt nutzen. So erweitern Sie Ihre sicheren Lagermöglichkeiten enorm und müssen Ihre Wohnung nicht mit einer Gittertür „verschönern“.

Fazit

Mit einer teuren Maßanfertigung haben Sie hier zwar eine größere Investition vor sich, die sich aber durchaus rechnet. Die Aufwände dafür lassen sich zum einen von der Steuer absetzen, zum Anderen können Sie jederzeit das klärende Gespräch mit Ihrem Vermieter suchen. Denken Sie nur daran, was Ihr im Keller gelagerten Fahrräder für einen Wert haben können. Im E-Bike-Zeitalter sicherlich keinen kleinen Wert.


Links zum Thema

Einbruchschutz Leipzig

Stangenschlösser als Schutz für Altbautüren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top
Secured By miniOrange