Nachtrag: SSF Tresorschloss Typ L

Neben dem Typ M gab es auch den leichteren Schlosstyp L.

Dieser Artikel ist Teil einer ganzen Serie über den Überblick: Tresorbau der DDR

Eigenschaften dieses Tresorschlosses:

  • Abdeckzuhaltung zur Begrenzung des Drehweges mit aufgenieteter Zuhaltung #0
  • Direktes Eintauchen des Tourstiftes durch Riegelbetätigung
  • 10 oder 11 Zuhaltungen
  • kein Riegel, da direktes Eintauchen des Tourstiftes in Öffnung
  • unterste Zuhaltung Stahl (anstelle des Riegels Riegel)

Bilder DDR Tresorschloss Typ L

DDR Tresorschlüssel
Tresorschlüssel Typ L
Tresorschloss mit Schlüssel DDR
Tresorschloss mit Schlüssel DDR. Der Schlüssel ist in Öffnungspostion, das offene Gate ist sichtbar. Der Riegelfortsatz des Schlosses kann eintauchen.
Tresorschloss DDR Abdeckzuhaltung
Abdeckzuhaltung zur Begrenzung des Schlüsseldrehweges.
DDR Schloss
Gesamtansicht Tresorschloss
Abdeckung
Abdeckung von innen. Eine feine Manufakturarbeit.

Links zum Thema

Tresorschlösser aus der DDR


 

2 Responses

  1. Sehr geehrten Damen und Herren,
    ich besitze ein Tresorschlüssel. Hatte zwei. Den zweiten habe ich Zuhause verlegt und finde diesen nicht mehr. Kann ich bei Ihnen ein Ersatz bestellen? Wenn ja, was kostet mich das? Wie lange dauert es, bis ich ihn bekomme?
    Vielen Dank, für eine kurze Antwort
    M.fr.Gr. Badower

    1. Hallo Herr Badower,
      nein, wir können Ihnen leider keinen Ersatz bestellen. Bitte wenden Sie sich an einen örtlichen Schlosser/Schlüsseldienst. Die Rohlinge müssen angefertigt werden, das wird sicher nicht billig.
      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top